Funky B. & the king of shuffle

 Voller Energie und Groove.

Voller Energie und Groove

 

„FUNKY B & THE KINGS OF SHUFFLE“ haben ihre Wurzeln im Blues, Jazz, Soul und Rock. Sie spielen Rhythm ’n’ Blues mit funky Grooves, dreckigen Rock ’n’ Roll-Beats, treibenden Shuffles und souligen Balladen.

„FUNKY B“ steht für die originale Hammond-B3-Orgel, die Markus Lauer virtuos zum Klingen bringt. International spielte er schon mit Größen wie Phil Guy und Big Joe Turner. Für die eleganten bis ekstatischen Gitarrenparts ist Shuffleking Car alias Carsten Egger zuständig, der zusammen mit Lauer auch den Leadgesang übernimmt. Dritter im Bunde ist der aus Aachen stammende Schlagzeuger Shuffleking Jay alias Jan Schneider. Er trommelte in zahlreichen Blues-, Jazz- und Funkrock-Formationen, mit denen er in Holland, Belgien und Deutschland unterwegs war.
Die Musik der Band, die größtenteils aus Eigenkompositionen besteht, ist voller Energieund Groove – rau und gleichzeitig dynamisch, differenziert und klar. Im Vordergrund steht dabei immer die Interaktion der drei Musiker. Mit Herz und Seele geben Egger, Lauer und Schneider bei jedem Konzert alles. Im Spätjahr 2015 erschien das dritte Studio-Album „Get your kicks“.

„FUNKY B & THE KINGS OF SHUFFLE“ sind: 

Markus „Funky B“ Lauer – Vocals, Harmonica 

Carsten „Shuffleking Car“ Egger – Vocals, Guitars

Jan „Shuffleking Jay“ Schneider – Drums, Vocals

Erste Eindrücke

von den Funky B. & the King of Shuffle

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Herzüberkopf-Kulturagentur