Mela ´n the acoustic Flow

Duo mit Leidenschaft und Spaß

Mela´n the acoustic Flow

Duo mit Leidenschaft und Spaß

die beiden Musiker haben sich bereits vor vielen Jahren gefunden. Erst musikalisch...

 

Das erste Mal gemeinsam standen sie bei dem Musical The Rocky Horror Show auf der Bühne. Seitdem gingen sie viele gemeinsame Wege.

 

In ihrem gemeinsamen Projekt Mela 'n the acoustic Flow finden bekannte und nicht so bekannte Songs den Weg in ihre Setliste. Mit musikalischem Können, Leidenschaft und viel Spaß interpretieren sie die Songs und animieren ihr Publikum zum mitmachen und Spaß haben. Von Zaz, Tina Dico, Pink Floyd und vielem mehr reicht ihre musikalische Bandbreite. Lieblingslieder und Lieblingskünstler erklingen in ihren eigenen Stil. Auf der Bühne gilt übrigens: die Sängerin hat immer Recht.

 

Florian Kaether ist leidenschaftlicher Musiker, spielt Schlagzeug, Percussion, Ukulele, Keyboard und eine fabelhafte Gitarre. Als Schlagzeuger spielt er Musicals wie Little shop of horrors, Watzmann usw. Er spielte als Schlagzeuger und Percussionist in diversen Bands wie Birne 74, Soul and Pepper, New way six... Als Gitarrist begleitete er viele Bands und Projekte, so auch ein Pink Floyd Projekt The Wall.

 

Melanie Haag hat eine klassische Gesangsausbildung, entdeckte dann jedoch ihre exhibitionistische Ader und wandte sich der Popularmusik zu. Sie spielte die Janet in der Rocky Horror Show, die Ronette im kleinen Horrorladen. Da ihr Herz für laute Musik schlägt, sang und singt sie in Bands wie Birne 74, Soul and Pepper, Black Stuff, Back to the 80s und viele mehr. Aktuell ist sie im Ensemble des Rhein Neckar Theaters und im Ensemble des Capitols Mannheim.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Herzüberkopf-Kulturagentur